Politiker und Publizisten beklagen eine Hetzkampagne gegen die Grünen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. Die Kritik an ihren Fehlern im Lebenslauf sei unsachlich und verschrecke Frauen, die in die Politik wollen, heißt es. Baerbock hatte ihre Laufbahn in ihrer Vita mehrfach deutlich überhöht.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Kritik am Lebenslauf</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Politiker und Journalisten beklagen Hetzkampagne gegen Baerbock</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress主题



Weboy