LONDON. Der britische Fernsehsender BBC hat mehrere Serien aus seinem Kinderprogramm CBeebies gestrichen, weil ihre Hauptfiguren zu männlich seien. Kinderserien wie „Bob der Baumeister“ und „Feuerwehrmann Sam“ hätten zu einer „Gender-Dysbalance“ geführt, begründete der Sender die Maßnahme laut der Tageszeitung Times.

Ein Kontrollorgan des BBC habe zuvor festgestellt, daß die Hauptrollen im Kinderprogramm im Vergleich zum gewöhnlichen Fernsehen zumeist männlich gewesen seien. Künftig sollen Sendungen mit mehr Mädchen gezeigt werden.

Die neue Serie „Bitz und Bob“ handele etwa von einer acht Jahre alten Ingenieurin und ihrem Bruder. „Sie ist die Problemlöserin“, kündigte die verantwortliche BBC-Mitarbeiterin Kay Benbow an. Dafür habe der Sender „weibliche Ingenieurberater an Bord“.

Die erste Folge von „Bob der Baumeister“ war 1999 im BBC One ausgestrahlt worden. Die Serie handelt von einem Handwerker namens Bob, der mit seinem Bauhof Arbeiten in der kleinen fiktiven Gemeinde Bobhausen erledigt. „Feuerwehrmann Sam“ ist ein Berufsfeuerwehrmann, der im fiktiven walisischen Ort Pontypandy seit 1985 als Retter in der Not in Erscheinung tritt.

CBeebies erreicht wöchentlich rund 2,3 Millionen Kinder und spricht vor allem die Unter-sechs-Jährigen an. (ls)

Die deutsche, amerikanische und britische Rüstungsindustrie profitiert von einer hohen Nachfrage in Nahost und Asien.

Zahlreiche Ökonomen haben globale Investoren zum sofortigen Ausstieg aus ihren Investments in Energieprojekte mit fossilen Brennstoffen aufgerufen.

EU-Staaten planen Unterwasser-Pipeline mit Israel

On December 11, 2017, in Endzeit, by admin

Die EU-Staaten Italien, Griechenland und Zypern planen den Bau der längsten Unterwasserpipeline zusammen mit Israel.

Britische Steuergelder für den Aufbau einer Polizei in Syrien sollen an Extremisten gelangt sein.

Erster Edelmetall-Händler akzeptiert Bitcoin

On December 11, 2017, in Endzeit, by admin

Der erste Edelmetall-Händler im Internet akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel.

Die brutale Vergewaltigung einer 15 Jahre alten Tullnerin durch drei Asylwerber im April hat ganz Österreich schockiert. Nun liegt die Anklageschrift zu dem grauenhaften Sexualverbrechen vor. Zwei der drei Täter – Asylwerber aus Afghanistan bzw. Somalia- sind offiziell erst 19 und müssen daher nach dem Jugendstrafgesetz verurteilt werden. Der dritte Täter ist immer noch nicht gefasst.

Vergewaltiger von Tulln kommen vor Gericht

In keiner anderen Stadt Deutschlands ist der Zerfall der staatlichen Ordnung so drastisch zu beobachten wie in Berlin. Immer kürzer werden die Abstände, in dem sich das Staatsversagen der politisch Verantwortlichen weiter ausbreitet. Nun kam bei einer Diskussionsveranstaltung des Deutschen Richterbundes an die Öffentlichkeit, dass Diebstähle in der Hauptstadt so gut wie gar nicht mehr […]

The post Berliner Polizei kapituliert: Diebstahl und Raub werden strafrechtlich nicht mehr verfolgt appeared first on anonymousnews.ru.

Im Januar 2014 sagte Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel gegenüber dem Spiegel, dass sich mit Belgien „ein Land ohne Regierung fast zwei Jahre lang gut entwickelt“ hat und „man als Politiker nur froh sein kann“, dass sich das in Deutschland nicht rumgesprochen hat. Eine der wenigen Aussagen von Sachertorte Gabriel, die nicht gelogen war, Und […]

The post Seit 10 Wochen belegt: Eine Bundesregierung ist nicht notwendig – schaffen wir sie ab! appeared first on anonymousnews.ru.

Der Landeskonservator von Brandenburg und der Landrat Märkisch- Oderland streiten sich heftig um einem schwarz-rot-gold gepflastertem Weg, der zur Gedenkstätte Seelower Höhen, führt. Beim Bau des Wegs im Jahr 1972 sind die Pflastersteine in den deutschen Nationalfarben verlegt worden, als Symbol der deutsch-sowjetischen Freundschaft. Den obersten Denkmalschützer Brandenburgs widert das an. Die Steine sollen nun […]

The post Antideutscher Denkmalschutz: Nationalfarben werden durch Grau ersetzt – mit 1,6 Millionen Euro Steuergeld appeared first on anonymousnews.ru.

Free WordPress Theme