Was ist aus Deutschland geworden? Ein Polizeistaat. Öffentliche Veranstaltungen können nur noch unter einem Massenaufgebot der Polizei zum Schutz der Bevölkerung vor Terrorangriffen stattfinden. Der folgende Film zeigt was am Rosenmontag in Düsseldorf an Sicherheitsmassnahmen für den Karnevalsumzug zu sehen war.

Die islamitische Theokratie Saudi-Arabien greift über ihren Staatsfonds nach deutschen mittelständischen Unternehmen. Die Strategie könnte das Ergebnis der neuen geoplitischne Konstellation sein.

In deutschen Städten könnte es bereits 2018 zu Fahrverboten für alle Dieselfahrzeuge kommen. Das Urteil eines bayrischen Höchstgerichts deutet unmissverständlich in diese Richtung.

Russland verhandelt mit der Türkei über den Verkauf des russischen Raketenabwehrsystems. Die Amerikaner halten dagegen. Entscheidend könnte nun sein, ob es dem neuen US-Präsidenten Trump gelingt, die USA in der Türkei wieder als verlässlichen Partner zu präsentieren.

In den USA hat der erste Pensionsfonds einer Gewerkschaft offiziell die Zahlungsunfähigkeit erklärt. Hunderten andere dürften folgen, weil ihnen das Geld fehlt. Millionen Amerikanern droht die Altersarmut.

Das Raumfahrtunternehmen SpaceX will erstmals Privatpersonen ins Weltall schicken. Gründer Elon Musk will den ersten Flug bereits 2018 anbieten.

Servus-TV bleibt bei den Polit-Diskussionen „Talk im Hangar-7“ seiner mutigen Linie treu.

Bolz, Köppel und Magnet diskutieren bei Servus-TV
HC Strache in Ried Foto: Cityfoto Team

HC Strache in Ried
Foto: Cityfoto Team

Aschermittwoch ist traditionell ein Tag pointierter politischer Reden. Die FPÖ beging ihre Veranstaltung zum ersten Tag der Fastenzeit auch dieses Jahr in Ried im Innkreis. Nach dem oberösterreichischen FPÖ-Obmann und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner kam der freiheitliche Bundesparteiobmann HC Strache zu Wort.

Aschermittwoch: Strache sprach bei AfD und FPÖ
Vieles was hinter den verschlossenen Türen des EU-Parlaments vor sich geht, wird dem normalen Bürger vorenthalten.  Foto: Drow male / Wikimedia (CC BY-SA 4.0)

Vieles was hinter den verschlossenen Türen des EU-Parlaments vor sich geht, wird dem normalen Bürger vorenthalten.
Foto: Drow male / Wikimedia (CC BY-SA 4.0)

Dieser Tage wurde im EU-Parlament von der Mehrheit der Abgeordneten die Regel 165 eingeführt.

EU-Parlament nimmt Mandataren Redefreiheit
Und täglich grüßt der Einzelfall Foto: Montage unzensuriert.at

Und täglich grüßt der Einzelfall
Foto: Montage unzensuriert.at

Die Einzelfall-Dokumentation auf unzensuriert.at startet in ihr zweites Monat. Aus dem Februar (und dem letzten Jännerdrittel) haben wir mehr als 150 Taten dokumentiert, die ganz offensichtlich nicht von Einheimischen begangen wurden. Vielfach waren Menschen tatverdächtig, die erst ab 2015 im Zuge der ungezügelten Masseneinwanderung ins Land gekommen waren.

17-jähriger Afghane eröffnet März-Einzelfälle
Premium WordPress Themes