The Truth About Popular Culture by Paul Joseph Watson

Selten eine so gute Darstellung gesehen, in welchem Endstadium der Dekadenz, Dummheit und Idiokratie wir uns befinden

Ich habe noch was von Paul Joseph Watson gefunden, auf Deutsch uebersetzt, ueber den ‘Frauen Marsch’ und den Islam:

Auf einem “Frauen-Marsch” gegen Trump in Berlin wurde Allahu-Akbar gesungen

Was für eine eine peinliche Allianz! Welch Schande für die Linken in Deutschland. Diese haben offensichtlich kein Interesse mehr daran, ihre Allianz mit dem Islam zur Zerstörung des Westens noch länger zu verbergen.

Was für ein peinlicher Moment, als deutsche Feministinnen die patriarchalischste, sexistischste und frauenfeindlichste Ideologie der Welt bejubelten. Da blickten sie andächtig zu dem Moslem, der “Allahu akhbar” ins Mikrofon plärrte, und wenn man, wie das Video zeigt, die Gesichter dieser Feministinnen anschaut, dann sieht man nur eines: Grenzenlose Dummheit, grenzenlose Ignoranz gegenüber dem, was sie tun, und grenzenlose Unkenntnis der Geschichte.

Es sind die Gesichter dummer Schafe, die naiv in das Gesicht ihres Schlächters blicken, während sie darauf warten, im Nebenraum geschlachtet zu werden.

Der Islam hat nicht nur alle Nichtmoslems zum Töten freigegeben und ist damit die mit Abstand schlimmste Apartheids-Ideologie der Weltgeschichte – welche Menschen in lebens- und nichtlebenswerte einteilt – sondern er hat auch ein inneres antifeministisches Apartheidssystem errichtet.

Leave a Reply

WordPress Themes



Weboy