Israelis wegen Diebstahls von Auschwitz-Exponaten verurteilt

25.06.11

http://www.rtl.de/medien/information…tml?nav=ticker

In Polen sind zwei Israelis zu Bewährungsstrafen verurteilt worden, weil sie in der Gedenkstätte des Vernichtungslagers Auschwitz Exponate gestohlen haben.

Die Agentur PAP zitierte Staatsanwalt Mariusz Slomka mit den Worten: "Sie haben die zweijährige Bewährungsstrafe akzeptiert und waren einverstanden, einen Beitrag für den Erhalt von Gedenkstätten zu zahlen." Zur Höhe der Zahlung äußerte er sich nicht. Der 60-jährige Mann und seine drei Jahre jüngere Frau dürfen nach dem Urteil Polen wieder verlassen. Über ihr Motiv gab es keine Informationen.

Leave a Reply

Free WordPress Themes



WordPress主题